Kroll UniversaloelbrennerKG/UB 200 ( 131-190 kW)

Produkt Code 027147
Kategorie KG/UB200 131 - 190 kW
Mark Kroll
Verfügbarkeit Ja
Weitere Artikel auf Bestellung erhältlich Nein
Anhänge:

Manuale d'uso

Produkt weiterempfehlen

Fragen?

 
pin it

Die brennstoffe und ihre Umweltverträglichkeit

Ohne wesentliche Umstellung können mineralische, pflanzliche und tierische Öle als

Brennstoff genutzt werden.

Spezielle Werkzeuge sind nicht erforderlich.

Mit einfachen Handgriffen werden Vorwärmtempe ratur und Verbrennungsluft auf die

jeweiligen Brennstoffarten eingestellt.

► Pflanzliche Öle/Fette

► Tierische Öle/Fette

► Mineralische Öle

Pflanzliche Öle gewinnen angesichts steigender Preise für fossile Öle mehr und mehr an

Bedeutung. Die energetische Dichte liegt sehr nahe an den Werten von Heizöl. Pflanzliche

Öle sind erneuerbar, CO2 -neutral und enthalten keinen Schwefel oder Schwermetalle.


Die technik von Kg/Ub20P – Kg/Ub200

Die Zerstäubung des Brennstoffs erfolgt mittels Druckluft bei vergleichsweise niedrigen

Drücken. Dadurch sind große Düsendurchmesser möglich, deshalb kein Verstopfen,

auch bei verschmutzten und zähflüssigen Ölen. Ein separates Fördersystem saugt aus dem

Vorratstank den Brennstoff an und drückt ihn zuverlässig über große Entfernungen zum

Brenner. Hier wird er gefiltert und vorgewärmt. Der in einem Zwischen behälter vorgewärmte

Brennstoff ist wichtig für eine gleichbleibende Zünd- und Verbrennungsqualität.


Die Druckluftversorgung

In vielen gewerblichen Betrieben ist eine Kompressoranlage vorhanden. Diese kann für

die Druckluftversorgung der Universal ölbrenner KG/UB20P – KG/UB200 genutzt werden.

Sollte dies nicht der Fall sein, so können Sie mit den speziell angepassten Kroll Kompressoren

die für den Betrieb des Brenners erforderliche Druckluft erzeugen.

Die Kroll Kompressoren haben eine lange Lebensdauer und sind sehr leise im Betrieb.


Die Anwendungen

Warmlufterzeuger sind die wirtschaftlichste Art, gewerbliche oder industrielle Großräume,

Werkstätten, Produktionshallen, Lager flächen usw. zu beheizen. Und dies ganz besonders

dann, wenn diese anstelle von Öl- oder Gasbrennern mit einem Universalölbrenner

betrieben werden. Kroll verfügt über ein großes Programm an speziell darauf abgestimmten

Warmluft erzeugern.

Heizkessel neuerer oder älterer Baujahre können mühelos mit einem Universalölbrenner

aus- bzw. umgerüstet werden.


Sie können sich für Ihren Energieträger entscheiden:

Ob unter wirtschaftlichen oder ökologischen Gesichtspunkten – Sie treffen immer die

richtige Entscheidung.

Kg/Ub20(P) – Kg/Ub200 sind für technisches rapsöl tüv geprüft!


Typ   KG/UB20P KG/UB20 KG/UB55 KG/UB70 KG/UB100 KG/UB150 KG/UB200

Heizleistung mit Rapsöl

kW 14-24 25-38 37-54 56-81 81-100 93-147 131-190

Ölverbrauch

Kg/h  1,4 - 2,3 2,5-3,7 3,6 3,6-5,2   5,4-7,8 7,8-9,6  8,9-14,1  12,7-18,0 

Elektroanschluss

V/Hz  230/50 230/50  230/50  230/50  230/50  230/50   230/50

Elektrische Leistungsaufnahme

kW  0,46 1,21 1,21  1,21  1,21  1,35  1,35 
Gewicht kg  11,5 15  15  16  16  26  26 

Bohrung in der Brennerplatte

mm  140-170 150-170  150-170  150-170  150-170  160-200  160-200 
Brennerrohr

Ø mm

 88  90  90 101  101  114  114